Zimmer 205

BERLIN

FILMSET 2010

Im Drehbuch steht: „Die Protagonisten laufen oben auf dem Korb des Schornsteins von dem sie sich abseilen müssen." Gedreht wird in der historischen Schachtofenanlage: Rüdersdorf. Keiner der denkmalgeschützten Schornsteine hat einen „Korb“, deswegen wird mit  den Mitteln des Kulissenbaus ein weiterer hinzugestellt: mit Korb und „Sprungwand“. Weitere Szenen und CloseUps werden mit dem Schornstein in den CCC-Studios gedreht.

Construction Management: Mathias Lücking 

Szenenbild: Carola Gauster, Colin Taplin

Statik:  ifb frohloff staffa kühl ecker

GET IN TOUCH:

Auftraggeber:

1/1

Partner:

1/1