Zimmer 205

BERLIN

FILMSET 2010

Im Drehbuch steht: „Die Protagonisten laufen oben auf dem Korb des Schornsteins von dem sie sich abseilen müssen." Gedreht wird in

Korb des Schornsteins von dem sie sich abseilen müssen." Gedreht wird in der historischen Schachtofenanlage: Rüdersdorf. Keiner der denkmalgeschützten Schornsteine hat einen „Korb“, deswegen wird mit  den Mitteln des Kulissenbaus ein weiterer hinzugestellt: mit Korb und „Sprungwand“. Weitere Szenen und CloseUps werden mit dem Schornstein in den CCC-Studios gedreht.

Construction Management: Mathias Lücking 

Szenenbild: Carola Gauster, Colin Taplin

Statik:  ifb frohloff staffa kühl ecker

Auftraggeber:

1/1

Partner:

1/1